ab 389,00 EUR

Lago Maggiore

– Exotisches Flair in traumhaft schöner Lage –
  Termin:  
15. - 18. Juli 2021

Urlaub in Italien

Der „Große See“, wie er in der italienischen Sprache genannt wird, gehört zu den beliebtesten touristischen Attraktionen Norditaliens. Jedes Jahr ziehen Urlauber aus Europa und der ganzen Welt in die reizvollen Urlaubsorte an den Ufern des Lago Maggiore, um sich von der Sonne und dem traumhaft schönen Panorama verwöhnen zu lassen. Ausflüge zum legendären Luganer See, sowie zum Comer See, wie auch zu den vorgelagerten Borromäischen Inseln im Lago Maggiore werden Ihnen lange in Erinnerung bleiben!

Reiseverlauf

1. Tag: Abfahrt um 5.00 Uhr in Bamberg, Ludwigstraße/ggü. Atrium. Fahrt über Ulm – Bregenz – Chur – Via Mala-Schlucht – San Bernardino – Bellinzona – Locarno nach Stresa, unserem Übernachtungsort am Lago Maggiore. Zimmereinteilung und gemeinsames Abendessen im Hotel. Erkunden Sie anschließend noch ein wenig ihren romantischen Urlaubsort Stresa und Flanieren Sie entlang der Seepromenade.

2. Tag: Nach dem Frühstück starten wir zu einer 3-Seen-Rundfahrt mit Reiseleitung. Wir fahren zunächst den Lago Maggiore entlang nach Locarno, dem wohl schönsten Städtchen am Ufer des Sees. Über den Monte Ceneri erreichen wir das mondäne Lugano am gleich­namigen Luganer See. Hier Aufenthalt. Anschließend Weiterfahrt zum idyllischen Comer See. Am Spätnachmittag Rückfahrt an den Lago Maggiore. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Nach dem Frühstück Bootsfahrt zu den Borromäischen Inseln im westlichen Teil des Lago Maggiore mit Reiseleitung. Wir besichtigen die Isola Madre mit ihrem einzigartig schönen exotischen Garten, sowie die Isola di Pescatori mit ihren charakteristischen Fischerhäusern. Krönung dieses Ausflugs ist die Isola Bella, die schönste der Inseln mit dem prächtigen Barockschloss des Grafen Borromeo aus dem 17. Jhd., sowie den wunderschönen Gartenterrassen. Am frühen Abend sind wir wieder im Hotel zurück. Abendessen.

4. Tag: Nach dem Frühstück Rückreise über Bellinzona – weiter durch das Laventiner Tal – St. Gotthard – Vierwaldstätter See – Zürich – Schaffhausen – Singen – Stuttgart nach Bamberg. Rückkunft gegen 21.00 Uhr.

Katalogseiten als PDF

Leistungen

  • Fahrt im Fernreisebus mit **** Sitz­abstand, WC, Bordküche und Klimaanlage
  • 3 x Halbpension im guten *** Hotel Lido La Perla Nera in Stresa/Carciano Lido oder gleichwertig, alle Zimmer mit Bad oder DU/WC, Telefon und TV ausgestattet. Das sehr gut von der Besitzerfamilie geführte Hotel befindet sich fußläufig zum See und zum Stadtzentrum und verfügt über ein gemütliches Restaurant, Bar, sowie ein Hallenbad.
  • Ausflug 3-Seen-Rundfahrt inkl. Reiseleitung
  • Bootsausflug zu den Borromäischen Inseln inkl. Reiseleitung, ohne Eintrittsgelder
  • Örtliche Kurtaxe

Termine & Preise

15. - 18. Juli 2021:
Doppelzimmer389,00 EUR
Einzelzimmer481,00 EUR

Zustiege

05:00 Bamberg Bushaltestelle Ludwigstraße (bei Atrium/Agostea) 04 kostenlos
05:15 Gaustadt Bushaltestelle Rathaus, Ortsmitte, Hauptstraße 03 kostenlos
05:20 Bischberg Bushaltestelle Ortsmitte 02 kostenlos
05:28 Viereth Bushaltestelle Ortsmitte 01A kostenlos
05:30 Viereth Fa.Basel, Hauptstraße 33 (Betriebshof) 01 kostenlos
05:40 Ebelsbach Bahnhof Bushaltestelle Bahnhofstrasse 10A2 kostenlos
06:10 Schweinfurt (3+) Hafen West/Burger King 11 kostenlos

Hinweise

Bitte beachten Sie für den Ausflug an den Luganer See den Tausch von Fremdwährung, da in der Schweiz der Euro kein offizielles Zahlungsmittel ist!