Deutschland
Würzburg – Sommerhausen

Bereits um 1800 gab es in Würzburg einen Weihnachtsmarkt und dessen Tradition führt die Stadt weiterhin fort. Erleben Sie einen der stimmungsvollsten Weihnachtsmärkte Deutschlands …

Termin verfügbar
Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an.

Reiseverlauf

Bereits um 1800 gab es in Würzburg einen Weihnachtsmarkt und dessen Tradition führt die Stadt weiterhin fort. Erleben Sie einen der stimmungsvollsten Weihnachtsmärkte Deutschlands vor historischer Kulisse mit der gotischen Marienkapelle und dem Falkenhaus. Bummeln Sie über die alte Mainbrücke mit Blick auf die Festung Marienberg und Wallfahrtskirche Käppele. Um ca. 14.30 Uhr geht es weiter nach Sommerhausen. Die teilnehmenden Künstler und Kunsthandwerker bieten ihre Erzeugnisse in Höfen, Häusern und Gewölbekellern, in Ateliers und Galerien feil. Durch sein mittelalterliches Erscheinungsbild hat der Weihnachtsmarkt ein Flair, welches die zahlreichen Besucher begeistert. Der historische Altort mit den kleinen Gassen, Türmen, Fachwerkhäusern und den vielen Künstlern mit ihrem anspruchsvollen Angebot bieten die perfekte Kulisse. Rückfahrt um 19.00 Uhr.

Abfahrt: 09.00 Uhr Rückkunft: 20.30 Uhr

Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie eine Mail an theatergassen@basel-reisen.de.

Diese Reise anfragen:
Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an.