Deutschland
Regensburg

Der älteste Weihnachtsmarkt Regensburgs ist der Christkindlmarkt auf dem Neupfarrplatz. Seit über 200 Jahren rahmen die festlich geschmückten und beleuchteten Buden die evangelisch…

Termin verfügbar

Tagesfahrt Deutschland

pro Person 25 €

Reiseverlauf

Der älteste Weihnachtsmarkt Regensburgs ist der Christkindlmarkt auf dem Neupfarrplatz. Seit über 200 Jahren rahmen die festlich geschmückten und beleuchteten Buden die evangelische Neupfarrkirche ein. Seit 1982 bereichert der Lucreziamarkt die Regensburger Altstadt. Dieser Kunsthandwerker-Markt findet alljährlich zwischen Haidplatz und Kohlenmarkt in der Nähe des Historischen Rathauses statt. Das fürstliche Schloss St. Emmeram, Stammsitz der Fürsten von Thurn und Taxis und größer als der Buckingham Palast, ist Schauplatz des dritten Weihnachtsmarktes in Regensburg (Gebührenpflichtig). Die einmalig schöne Lage am Fuße der Steinernen Brücke mit Domblick bietet den Rahmen für Regensburgs gemütlichsten und familiärsten Weihnachtsmarkt – den Spitalgarten. wer auf der Suche nach außergewöhnlichen Weihnachtsgeschenken ist, wird bestimmt fündig. Rückfahrt ab Regensburg um 19.00 Uhr.

Abfahrt: 09.00 Uhr Rückkunft: 21.00 Uhr

Termine und Preise

Zustiege / Abfahrtsorte

08:30 Viereth Fa.Basel, Hauptstraße 33 (Betriebshof) 01inklusive
08:32 Viereth Bushaltestelle Ortsmitte 01Ainklusive
08:40 Bischberg Bushaltestelle Ortsmitte 02inklusive
08:45 Gaustadt Bushaltestelle Rathaus, Ortsmitte, Hauptstraße 03inklusive
08:50 Bamberg P+R Kronacher Straße (P+R ist gebührenpflichtig) 04Binklusive
09:00 Bamberg Bushaltestelle Ludwigstraße (bei Atrium/Agostea) 04inklusive
09:15 Hirschaid Bushaltestelle Realschule 06inklusive
09:50 Erlangen Großparkplatz West 08inklusive
Diese Reise buchen:

Tagesfahrt Deutschland

pro Person 25 €